Frischkäse-Dip mit Zwiebeln und Schnittlauch

Zutaten:

300 g Frischkäse, pur
1/2 TL Salz
1-2 EL Zucker (oder Zuckersirup)
Knoblauchpulver (oder zerstampfte Knoblauchzehe)
1/4 süße Zwiebel und Schnittlauch, sehr fein geschnitten
etwas Olivenöl und Pfeffer

Zubereitung:

Zuckersirup: etwas Wasser mit dem Zucker zum Kochen bringen; kurz aufkochen und etwas abkühlen lassen.

Den Frischkäse mit sehr fein geschnittenen Lauchzwiebeln, Zwiebel, Knoblauchpulver (oder zerstampfte Knoblauchzehe) und Olivenöl gut mischen. Dann mit Salz, Zuckersirup und Pfeffer abschmecken. Fertig!

Je nach Geschmack kann man diesen Dip mit Tortillas und Salat oder anderem Gemüse kombinieren. Es schmeckt sehr lecker.


Cream Cheese Dip with onions and chives

Ingredients:

300 g cream cheese, pure
1/2 teaspoon salt
1-2 tbsp sugar (or sugar syrup)
Garlic powder (or mashed garlic clove)
1/4 sweet onion and chives, very finely diced
some olive oil and pepper

Preparation:

Sugar syrup: Bring some water to a boil with the sugar; boil up briefly and let it cool down a bit.

Mix the cream cheese with finely chopped chives, onion, garlic powder (or mashed garlic clove) and olive oil. Then, season with salt, sugar syrup and pepper. Finished!

Depending on your taste, you can combine this dip with tortillas and lettuce or other vegetables. It tastes delicious. 🙂

IMG_4221.JPG

20190505.jpg

IMG_4239.JPG

IMG_4244.JPG

Have a nice day and thank you so much for stopping by!

Best greetings from Münster, Hang

Werbeanzeigen

8 Kommentare

    • Ja, sehr lecker. Dankeschön, liebe Monika! ich freue mich, dass es dir gefällt 😊 mit frischem Knoblauch schmeckt der Dip noch besser, aber für die Lunchbox habe ich das Knoblauchpulver verwendet, um den starken Geruch zu vermeiden. Liebe Grüße, Hang

      Gefällt 2 Personen

Schreibe eine Antwort zu Hang Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s