My cooking diary and Photo Gallery

My cooking diary Friday, 12/10/2018

Gestern brauchte ich nicht viel Zeit, um das Mittagessen für meine Tochter zuzubereiten. Zuerst habe ich eine kleine Schüssel Reis mit Salz, Limettensaft und Wasser in den Reiskocher reingelegt; dann Kochen-Knopf gedrückt. Während der Wartezeit habe ich mit meiner Tochter gefrühstückt und meine Küche aufgeräumt. Dann bereitete ich den heißen Limettentee (heißes Wasser, Limettensirup und Limettensaft) zum Frühstück und zum Mitnehmen für meine Tochter vor. Danach habe ich Sushi mit Lachs, Noriblätter (in einer quadratischen Schüssel mit Frischhaltefolie) gemacht; im Kühlschrank aufbewahrt. Meine Tochter hat Sushi mit Teriyaki Sauce kombiniert und diese Schüssel war völlig leer, als ich nach Hause kam. 😀


Yesterday I didn’t need a lot of time to prepare lunch for my daughter. First, I put a small bowl of rice with salt, lime juice and water in the rice cooker; then pressed the “cook” button. During the waiting time, I had breakfast with my daughter and cleaned up my kitchen. Then I prepared hot lime tea (hot water, lime syrup and lime juice) for breakfast and takeaway for my daughter. After that I made sushi with salmon, nori leaves (in a square bowl with plastic wrap); kept in the fridge. My daughter has combined sushi with teriyaki sauce and this bowl was completely empty when I came home. 😊 

IMG_7710.JPG
6:30 am

20181012.jpg


Photo Gallery

Some vegetables from the garden of my mother-in-law and some dishes

IMG_6776

IMG_6783.JPG

IMG_6784.JPG

Kalebasse-Salat: die Kalebasse schälen, waschen und in dünne Streifen schneiden; kurz in heißem Wasser blanchieren und abtropfen lassen. Dann mit Möhren, Zwiebeln, Limettensaft, Salz, Zucker, Pfeffer, Fischsauce, Koriander, Thai-Basilikum, gerösteten Erdnüssen und Ớt sa tế (vietnamesische Chilipaste mit Zitronengras und Knoblauch) kombinieren.

Calabash gourd salad: peel the calabash gourd, wash and cut into thin strips; blanch briefly in hot water and let drain. Then combine with carrots, onions, lime juice, salt, sugar, pepper, fish sauce, coriander, Thai basil, roasted peanuts and Ớt sa tế (vietnamese chili paste with lemongrass and garlic).  

IMG_6790

IMG_6795
Calabash gourd salad
IMG_6798.JPG
Kürbistriebe und junge Kürbisblätter mit Tomaten und Knoblauch

IMG_6806.JPG

IMG_6808.JPG
Stir fried pumpkin shoots and leaves with tomatoes, garlic
IMG_6922.JPG
Chayote
IMG_7028.JPG
from the garden of my mother-in-law
IMG_7030.JPG
Stir fried Chayote with carrots and celery leaves
IMG_6797.JPG

Have a nice weekend and thank you very much for reading my post!

Best greetings from Münster, Hang

Werbeanzeigen

8 Kommentare

  1. Ich weiß, liebe Hang, das klingt schon fast wie eine hängengebliebene Schallplatte, hihihi, aber das sieht wieder alles soooo lecker aus! Und selbst deine Kochergebnisse zeugen vom Herbst, herrliche Farben, die so schön dazu passen, alleine schon die Ớt sa tế mit ihrem schönen dunkelrot! Alles, was du verwendest spricht von frischer Ernte, das macht so Appetit! Aus dem Garten deiner Schwiegermutter, das ist ja toll, so ein feiner Garten ist doch was richtig schönes, nicht wahr?
    Hab einen schönen Sonntag, das Wetter ist ja schon nicht mehr zu toppen, Hochsommertemperaturen in der Mitte vom Oktober, verrückt, aber schön!!! Liebe Grüße
    Monika.

    Gefällt 1 Person

    • Die Kalebasse wird ja auch Flaschenkürbis genannt und meine Schwägerin hat ớt sa tế selbst gemacht; sehr lecker. Ich finde auch sehr toll, dass meine Schwiegermutter viele Pflanzen gepflanzt hat; alles so frisch 😊 Ja, das Wetter ist so schön und warm wie Sommer und sowas habe ich zum ersten Mal erlebt. Vielen lieben Dank für deine lieben Wünsche und deinen lieben Kommentar, liebe Monika! Ich wünsche dir einen schönen Abend. Liebe Grüße, Hang

      Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s