Agar-Agar mit Kürbis und Kokosmilch

Agar-Agar mit Kürbis und Kokosmilch

Zutaten: für 6 Tassen

600 g: 130 g Hokkaido-Kürbis (gegrillt und püriert), 220 g Kokosmilch und 250 g Wasser
80 g Zucker
10 g Agar-Agar

Hokkaido-Kürbis, gegrillt mit Zimt und Zucker

Zubereitung:

Alle Zutaten in einen Topf geben und unter ständigem Rühren aufkochen. Bei niedriger Hitze ein paar Minuten köcheln lassen und in die Tassen gießen; dann abkühlen lassen und im Kühlschrank ein paar Stunden kühl stellen. Zum Schluss mit gegrilltem Kürbis dekorieren. Fertig!

IMG_7144.JPG


Agar agar with pumpkin and coconut milk

Ingredients: for 6 cups

600 g: 130 g pumpkin (grilled and pureed), 220 g coconut milk and 250 g water
80 g sugar
10 g agar-agar

Hokkaido pumpkin, grilled with cinnamon and sugar

Preparation:

Put all the ingredients in a pot and bring to a boil; stirring constantly. Simmer for a few minutes over low heat and pour into the cups. Then let cool down and place in the fridge to cool for a few hours. Finally, decorate with grilled pumpkin. Finished!

IMG_7115.JPG

IMG_7116

20180926.jpg

IMG_7145.JPG

Wishing you all a nice day and thank you very much for visiting my blog!

Best greetings from Münster, Hang

Werbeanzeigen

4 Kommentare

  1. Was für ein leckerer Nachtisch mit Kürbis, liebe Hang, sowohl für den Magen als auch fürs Auge, sieht herrlich herbstlich aus! Ich plane fürs Wochenende einen herbstlichen Obstsalat mit Trauben, Pflaumen, Birnen, Äpfel und Kiwi!
    Hab ein schönes Wochenende, liebe Grüße
    Monika.

    Gefällt 1 Person

    • Oh, dein Obstsalat hört sich sehr lecker an. Genieß dein Wochenende, liebe Monika! 🙂 Der Nachtisch mit Kürbis hat uns gut geschmeckt und ich liebe die herrlichen herbstlichen Farben, einfach wunderschön. Ganz lieben Dank für deine lieben Wünsche, liebe Monika! Liebe Grüße und ein schönes Wochenende, Hang

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s