My cooking diary – Sunday, 04/02/2018

Mein Kochtagebuch – Sonntag, 04.02.2018

Am Sonntag koche ich gerne etwas für Montag und deswegen habe ich keinen Stress am ersten Tag der Woche. Und Freitag ist auch ein schöner Tag, weil ich ja nicht so oft für das Abendessen kochen muss. 😊

Am Sonntag habe ich die Lasagne gekocht und das ist ja ein Lieblingsgericht meiner Tochter, aber ihr Papa mag es nicht. Deshalb habe ich etwas Soße rausgenommen und mit Spaghetti für das zweite Gericht gekocht. Wir haben noch etwas übrig und es war das Mittagessen für meine Tochter.

Die Zutaten für Lasagne sind Lasagneblätter, gemischtes Hackfleisch, Möhren, Champignons, Schalotte, Knoblauchzehe, geriebener Käse, Chili, Pasta Sauce, Rama Cremefine, Baslikum, Olivenöl, Pfeffer, Zucker und Salz.  Es wurde im vorgeheizten Backofen bei 180°C etwa 30 Minten überbacken.

20180204_125140.jpg

Nach dem Mittagessen habe ich Cocktails für uns zubereitet.

Kumquat-Limetten-Cocktail (alkoholfrei)

Zutaten: für 2 Gläser Cocktails

2 Kumquats
Saft einer Limette
2 EL Vollrohrzucker, unraffiniert
2 TL Zucker
200 ml Wasser
Crushed Ice

Zubereitung:

Die Kumquats heiß waschen, so dünn wie möglich quer in Scheiben schneiden und entkernen. Mit dem Vollrohrzucker, Zucker, Limettensaft und Wasser gut umrühren. Anschließend mit Crushed Ice auffüllen und mit Trinkhalmen servieren. Mmm….sehr lecker! 😊

20180204_133013.jpg


My cooking diary – Sunday, 04/02/2018

On Sunday, I like cooking something for monday and because of that I have no stress on the first day of the week. And Friday is also a nice day, because I don’t have to cook very often for dinner. 😊

On Sunday I cooked the lasagna and that’s my daughter’s favorite dish, but her dad doesn’t like it. That’s why I took out some sauce and cooked with spaghetti for the second dish. We still have some left over and it was lunch for my daughter.

The ingredients for lasagna are lasagna sheets, mixed minced meat, carrots, mushrooms, shallot, garlic clove, grated cheese, chili, pasta sauce, cream for cooking, basil, olive oil, pepper, sugar and salt. It’s baked for about 30 minutes in a preheated oven at 356 °F.

20180204_133650.jpg

After lunch I prepared cocktails for us.

Kumquat-Lime-Cocktail (non-alcoholic)

Ingredients: for 2 glasses of cocktails

2 Kumquats
Juice of one lime
2 tablespoons whole cane sugar, unrefined
2 teaspoons sugar or cane sugar
200 ml water
Crushed Ice

Preparation:

Wash kumquats in hot water, slice them crosswise as thinly as possible and remove the seeds. Stirr well with the whole cane sugar, sugar, lime juice and water. Then fill with crushed ice and serve with drinking straws. Mmm….very yummy! 😊

20180204_132930.jpg

20180204_134911.jpg

Wishing you all a nice day and thank you very much for reading my post!

Best greetings from Germany 🙂 Hang

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s