My cooking diary – Friday, 02/02/2018

Mein Kochtagebuch – Freitag, 02.02.2018

Gestern habe ich den Rückblick auf 100 Frühstücksideen gepostet, weil ich sie gerne wiedersehen möchte. Vielen lieben Dank für eure lieben Kommentare, Likes und für den Besuch! Es gibt ja viele Blogger-Freunde, die mich immer motivieren, damit ich weiterschreiben kann: Tina, Monika, Brigitte, Marinsche, Birgit, Debbie,Tanja, Oli, Chrisamar, Sigrid, Sabine, Edith und Hermann, Lilisar, Blumenmädchen, Luisa, Chalortte, JJacky, Ilka, Frieda, Megala, Urbanhijab, Malou, Wili, Antje, Petra, Alex, Christian, Hartmut, Jürgen, Kreso, Garfield Hug….Leider kann ich nicht alle eure Namen aufschreiben. Es tut mir so leid.

Vielen lieben Dank für die lieben Kommentare im letzten Beitrag an:

Alex von https://heatneat.wordpress.com

Jürgen von https://linsenfutter.wordpress.com

Günter von https://einnudelsiebbloggt.com

Hedwig von https://hedwigmundorf.wordpress.com

Sabine von https://mylungenfibrosensip.wordpress.com

Antje von https://antjemauch.wordpress.com

Tanja von https://tanjabrittonwriter.wordpress.com

Brigitte von https://sjffbb.wordpress.com

Monika von https://mimisdosenoeffner.wordpress.com

und vielen Dank an alle meine Blogger-Freunde für eure Likes. Vielen Dank an alle meine Leser für den Besuch!

Besonders möchte ich mich ganz herzlich bei Alex bedanken. Alex hat mir immer die Tipps gegeben, wenn ich Hilfe brauche. Alex kommentiert nicht häufig auf meinem Blog, aber Alex ist immer dabei, sehr freundlich und sehr hilfsbereit. Sein Blog gefällt mir sehr gut und ich schaue oft vorbei. Danke für deine tollen Rezepte und die Anregungen, Alex! Du kennst meinen Blog von Anfang sehr gut aus und Du bist oft der Erste, der meinen Beitrag liest. Ich freue mich sehr darüber und ich bin sicher, dass Du weiterhin meinem Blog folgst. Danke Dir, Alex! 🙂

Gestern habe ich zum Mittagessen einfach die Reste gekocht. Die Zutaten sind Spaghetti Tricolor, Rindfleisch, Paprika, Champignons, Möhre, Zwiebel und Knoblauchzehe. Es dauerte etwa 15 Minuten und die Nudelpfanne war schon fertig. Dieses Gericht ist sehr einfach. Ich brauche das Rezept nicht schreiben, aber ich bin sicher, dass Ihr dieses Gericht kochen könnt. 😊

20180202_065937.jpg

My cooking diary – Friday, 02/02/2018

Yesterday, I posted a review of 180 breakfast ideas because I’d like to see them again. Thank you so much for your nice comments, likes and for visiting! There are a lot of blogger friends who always motivate me so that I can continue writing: Tina, Monika, Brigitte, Marinsche, Birgit, Debbie,Tanja, Oli, Chrisamar, Sigrid, Sabine, Edith and Hermann, Lilisar, Blumenmädchen, Luisa, Chalortte, JJacky, Ilka, Frieda, Megala, Urbanhijab, Malou, Wili, Antje, Petra, Alex, Christian, Hartmut, Jürgen, Kreso, Garfield Hug….Unfortunately, I can’t write down all your names. I’m so sorry about that. 

Many thanks for the nice comments in the last post to: Alex, Jürgen, Günter, Hedwig, Sabine, Antje, Tanja, Brigitte, Monika and many thanks to all my blogger friends for your likes. Many thanks to all my reader for visiting my blog!

Especially, I would like to say a special thank to Alex. He has always given me the tips if I need help. Alex doesn’t comment often on my blog, but Alex is always there, very friendly and very helpful. I like his blog very much and I visit often his blog. Thanks for your great recipes and suggestions, Alex! You know my blog very well from the beginning and you are often the first one to read my post. I’m sure that you’ll continues to follow my blog. Thank you, Alex! 🙂 

Yesterday, I just cooked the leftovers for lunch. The ingredients are spaghetti tricolor, beef, sweet pepper, mushrooms, carrots, onions and garlic clove. It took for about 15 minutes and the pasta dish was ready. This dish is very easy. I don’t need to write the recipe, but I’m sure that you can cook this dish. 😊

20180202_065332.jpg
6:53 am
20180202_065610.jpg
6:56 am
20180202_065958
6:59 am

Wishing you all a nice weekend and don’t forget to smile!

20160220_091016

Best greetings from Germany, Hang

4 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s