My cooking diary No.33

Mein Kochtagebuch Nr.33 – Sonntag 03.12.2017

Die Frühstücksbrötchen sind immer lecker und einfach zu backen. Am Samstag habe ich den Vorteig nach Gefühl zubereitet: etwa 500 g Mehl, 500 ml lauwarmes Wasser, 1 Päckchen Trockenhefe, 1 TL Zucker und 1 TL Salz. Alle Zutaten gut verrührt und mit einem feuchten Tuch abgedeckt.

Am Sonntag habe ich ein kleines Stück Butter, ein Ei, nach und nach ca. 500g Weizenmehl hinzugefügt. Nach dem Verkneten habe ich ein Viertel des Hefeteigs in einem Behälter im Kühlschrank gelagert und davon den Rest in Stücke geteilt, zu kleinen Brötchen geformt und auf das Backblech gelegt.

Kurz nach 8:00 Uhr habe ich den Backofen auf 250 °C Umluft eingeschaltet. Die Brötchen wurden mit Milch bestrichen und mit Sonnenblumenkernen, Kürbiskernen bestreut. Mit viel Wasser besprüht; 8 Minuten gebacken, nochmal mit Wasser besprüht und weitere bei 230 °C Umluft etwa 7 Minuten bis goldbraun gebacken.

Gegen Mittagessen habe ich etwa 2 Stunden gebraucht, um einige Gerichte für heute und morgen zuzubereiten. Gestern habe ich den Essensplan noch nicht vollständig geschrieben und der Essensplan ist gerade fertig geschrieben; die Kartoffeln sind auch gerade fertig gegart. Jetzt gehe ich wie immer in meine Küche und ich wünsche Euch allen einen schönen Tag! 😊

2017-12-04 04.36.07.jpg

My cooking diary No.33 – Sunday, 03/12/2017

The breakfast rolls are always delicious and easy to bake. On Saturday, I prepared the predough by feeling: about 500 g of flour, 500 ml of lukewarm water, 1 packet of dry yeast, 1 teaspoon of sugar and 1 teaspoon of salt. All ingredients are well stirred and covered with a damp cloth.

On Sunday, I added a small piece of butter, an egg; gradually added about 500 grams of wheat flour. After kneading, I stored a quarter of the yeast dough into a container in a refrigerator and the rest of the dough was divided into pieces, shaped into small buns and put them on a baking sheet.

Shortly after 8 o’clock, I turned on the oven to 482 °F convection. The buns were brushed with milk and sprinkled with sunflower seeds, pumpkin seeds. Sprayed with lots of water; baked for 8 minutes, sprayed again with water and baked for about 7 minutes at 446 °F convection until golden brown.

At about lunch, I needed for about 2 hours to prepare some dishes for today and tomorrow. Yesterday I didn’t finish writing the meal plan and the meal plan is just finished; the potatoes are just cooked ready.  Now I’m going to my kitchen as usual and I wish you all a nice day! 😊

2017-12-04 04.36.40

2017-12-04 04.34.37

Thank you very much for visiting my blog!

Best greetings 💗 Hang

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s