Rumpsteak mit Kräutermarinade

Zutaten: für 2 Portionen

für die Rumpsteaks:

2x 250 g Rumpsteaks, Kräutermarinade, Salz und Pfeffer

für die Kräuterbutter:

100 g Butter, 1 EL Kräutermarinade, 1 EL Senfsauce mit Honig, 1 Knoblauchzehe, frische Petersilie und Pfeffer

für die Bratkartoffeln: 

400 g gewürfelte Kartoffeln, 1 geschnittene Zwiebel, 1 gehackte Knoblauchzehe, geschnittene Lauchzwiebeln, gehackte Petersilie, 1 TL Kräutermarinade, Salz, eine Prise Zucker, Pfeffer und Butterschmalz.

Zusätzliche Beilagen: Tomaten, Paprika und Salat

Zubereitung:

Rumpsteak

Etwas Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Rumpsteaks hinzufügen. Von jeder Seite etwa 1 Minute anbraten und aus der Pfanne nehmen. Mit Kräutermarinade, Salz und Pfeffer einreiben.

Zuerst den Backofen auf 90 °C Ober-/Unterhitze mit einem Backblech etwa 10 Minuten vorheizen. Die Steaks auf dem Grillrost (2. Einsatzebene von unten) bei 90 °C Ober-/Unterhitze 50 Minuten garen. Dann die Steaks wenden und mit Kräutermarinade bestreichen und weitere bei 140 °C Ober-/Unterhitze etwa 15-20 Minuten garen.

Das Rumpsteak ist innen rosa, zart und saftig (medium).

Kräuterbutter

Die Knoblauchzehe zerdrücken, die Schale entfernen und fein hacken. Mit den restlichen Zutaten in einer Pfanne bei niedriger Hitze schmelzen lassen.

Bratkartoffeln

Die geschnittene Zwiebel und gehackte Knoblauchzehe in einer Pfanne mit etwas Butterschmalz anschwitzen. Die gewürfelten Kartoffeln hinzufügen und mit Salz, einer Prise Zucker würzen; bei mittlerer Hitze braten. Anschließend die geschnittenen Lauchzwiebeln, Petersilie und Kräutermarinade hinzufügen.

Mit Tomaten, Paprika und Salat servieren.

Dieses Rezept habe ich zum ersten Mal zusammengestellt. Es war sehr lecker!

3112

3112-1

Rump Steak with herb marinade

Ingredients: for 2 servings

for Rump Steaks:

2x 250 g Rump Steaks, herb marinade, salt and pepper

for herb butter:

100 g butter, 1 tablespoon herb marinade, 1 tablespoon mustard sauce with honey, 1 clove of garlic, fresh parsley and pepper

for fried potatoes:

400 g diced potatoes, 1 chopped onion, 1 minced garlic clove, chopped spring onions, chopped parsley, 1 teaspoon herb marinade, salt, a pinch of sugar, pepper and butter.

Additional side dishes: tomatoes, sweet pepper and lettuce

Preparation:

Rump Steak

Heat some olive oil in a frying pan and place the rump steaks into the pan. Fry them from each side for about 1 minute and remove the pan from the heat. Rub the rump steaks with herb marinade, salt and pepper.

First, preheat the oven to 194 °F top/bottom heat for about 10 minutes with a baking sheet. Place the steaks on the grill (2nd shelf from the bottom) and roast for 50 minutes at 194 °F top/bottom heat. Then turn the steaks and spread them with herb marinade. Roast for a further about 15-20 minutes at 284 °F top/bottom heat.

The Rump Steak is pink inside, delicate and juicy (medium).

Herb Butter 

Crush the garlic clove, remove the peel and chop it finely. Melt butter with garlic and the remaining ingredients in a pan over low heat.

Fried potatoes

Sauté diced onions and minced garlic clove in a frying pan with some concentrated butter. Add diced potatoes and season with salt, a pinch of sugar; fry over medium heat. Then add with chopped spring onions, parsley and herbal marinade.

Serve with tomatoes, sweet pepper and lettuce.

I’ve put together this recipe for the first time. It’s very delicious! 🙂

20161230_172452

20161230_183942

20161230_184029

20161231_054526

Wishing you and your family a happy and healthy New Year!  🙂

Hang

Advertisements

2 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s