Weihnachtsgeschenk

Kurz vor Weihnachten hat ein junges Mädchen ihre Mutter gefragt:

„Was wünschst Du Dir zu Weihnachten?

Ihre Mutter antwortete: „Ein selbstgemachtes Geschenk“

Das Mädchen fragte: „Magst Du Kuchen?“

Ihre Mutter sagte zu ihr: „Du darfst den Backofen nicht alleine benutzen.“

Am Morgen vor dem Heiligabend hat ihre Mutter den neuen Bräter gesucht, um das Essen vorzubereiten. Sie sah einen Kuchen im Bräter. Was für eine Überraschung!

Die Mutter hat ihre Tochter gefragt: „Möchtest Du mit mir in die Stadt fahren? Bis heute Abend haben wir noch Zeit, da ich das Abendessen bereits gekocht habe.“

Ihre Tochter antwortete: „Du kannst alleine hinfahren. Ich bleibe zu Hause mit Papa.“

Drei Stunden später …“Mama, das ist dein Weihnachtsgeschenk, aber Du darfst es nicht berühren. Bitte sei vorsichtig! Es könnte gebrochen werden.“ sagte die Tochter.

Mama hat das Überraschungsgeschenk geöffnet…

„Liebe Mama,

in der Weihnachtszeit kommt es nicht auf die Geschenke, sondern um die Zeit mit seiner Familie zu verbringen und Jesus’s Geburtstag zu feiern. Viele Leute wollen zu Weihnachten nur die Geschenke. Dabei gibt es Personen, die keine Geschenke bekommen. Manche Personen brauchen kein Geschenk. Denn die Hauptsache ist, dass man Zeit mit den Personen verbringt, die man gerne hat. Ich wünsche Dir frohe Weihnachten und wir genießen die Zeit zusammen.

Von deiner lieben Tochter H…“

Es war ihr erster Kuchen. Die Zutaten dieses Weihnachtskuchens sind Mehl, Eier, Zucker, Lebkuchengewürz, Zitronat, Orangeat, Schokolade, Nüsse…Es schmeckte sehr lecker!

20161225_092202.jpg
Christmas cake for mom

Christmas Gift

Shortly before Christmas, a young girl asked her mother:

„What do you wish for Christmas?

Her mother replied: „A homemade gift“

The young girl asked: „Do you like cake?“

Her mother said unto her: „You don’t allow to use the oven alone.“

On the morning before Christmas Eve, her mother was looking for a new roaster to prepare the food. She saw a cake in the roaster. What a surprise!

The mother asked her daughter: „Would you like to go to the city with me? We still have time for tonight, because I’ve already cooked for dinner this evening.“

Her daughter replied: „You can go alone, I’ll staying with dad at home.“

Three hours later …“Mom, this is your Christmas Gift, but you must not touch it. Please be careful, it can be broken.“ she said to her mother.

Her mother has opened a surprise gift…

„Dear mom,

during the Christmas time, it’s not about the gifts, but to spend time with family and to celebrate Jesus‘ birthday. Many people just want to get Christmas Gifts. There are people who don’t get gifts. Some people don’t need a gift. Because the main thing is that you have the time for the people who you like. I wish you a Merry Christmas and we enjoy the time together.

from your dear daughter H…“

It was her first cake. The ingredients of this Christmas Cake are flour, eggs, sugar, gingerbread spice, candied citrus peel, candied orange peel, chocolate, nuts … It tasted very delicious!

20161225_092603.jpg
a surprise gift

20161225_112852

I wish you and your family a peaceful, relaxing and joyful Christmas season! 💗

Hang

Advertisements

7 Kommentare

  1. Oh, Hang, I love this! I bet the cake was delicious because it was made with love ❤

    You are such a caring person. I am so glad to know you and I am grateful to follow your blog!! Merry Christmas and Happy New Year….may your 2017 be full of joy and loving.

    Blessings,
    Debbie

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s