Kinderpunsch

Zutaten:

900 ml frisch gepresster Obstsaft aus 6 Orangen, 7 Clementinen und 1 Granatapfel

2 EL Sanddorn-Cranberry Tee (oder ein anderer Früchtetee), 2 Zimtstangen, 2 Sternanis

1 EL Honig (oder Zucker)

Zubereitung:

200 ml Wasser zum Kochen bringen und über den Tee, Zimtstangen, Sternanis aufgießen und abgedeckt etwa 15 Minuten ziehen lassen.

Den Obstsaft aus Orangen, Clementinen und Granatapfel auspressen.

Den Teeaufguss und Obstsaft durch ein feines Sieb gießen. Erst die Mischung in einem Topf zum Kochen bringen und dann den Herd auf die mittlere Hitze runterschalten. Den Schaum abschöpfen und ein paar Minuten weiter köcheln lassen.

Kurz abkühlen lassen und vor dem Servieren mit Honig oder Zucker süßen. (Bei höheren Temperaturen werden die Inhaltsstoffe des Honigs wie Vitamine, Enzyme zerstört. Honig ist nicht für Kleinkinder geeignet!)

0412-1.jpg

Punch for kids

Ingredients:

900 ml fresh pressed fruit juice from 6 oranges, 7 clementines and 1 pomegranate

2 tbsp sanddorn-cranberry tea (or another fruit tea), 2 cinnamon sticks, 2 star anise

1 tbsp honey (or sugar)

Preparation:

Bring 200 ml of water to the boil and pour over the tea, cinnamon sticks, star anise and cover for about 15 minutes.

Squeeze out the juice of oranges, clementines and pomegranate.

Pour the concentrated infusion of tee and fruit juice through a fine sieve. First, bring the mixture to a boil in a pot and then turn down the stove over medium heat. Skim off the foam and simmer for a few minutes further.

Let it cool briefly and mix with honey or sugar before serving. (At high temperatures, the substances of honey will be destroyed such as vitamin, enzymes. Honey is not suitable for babies!)

20161204_192242.jpg

20161204_192545

Wishing you a blessed Advent season!  🙂

Hang

Advertisements

7 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s