Gnocchi, Schupfnudeln und Bandnudeln aus Kürbis-Kartoffel-Teig

Kartoffel-Kürbis-Teig

Zutaten:

2 Kartoffeln etwa 230 g

150 g Hokkaido Kürbis (weich gekocht und püriert)

180 g Kartoffelmehl

Salz, Muskatnuss

Die Kartoffeln schälen, klein schneiden und in Salzwasser etwa 15 Minuten garen. Die gekochten Kartoffeln und Kürbis pürieren und mit Kartoffelmehl, Salz, Muskat vermengen. Den Teig mit einer Frischhaltefolie umwickeln und ein paar Stunden im Kühlschrank ruhen lassen.

Dieses Rezept ergibt etwa 550 g Kartoffel-Kürbis-Teig.

Gnocchi und Schupfnudeln aus Kartoffel-Kürbis-Teig

100 g Kartoffel-Kürbis-Teig zu Gnocchi formen und in Salzwasser kurz kochen lassen; mit kaltem Wasser abschrecken. Hier habe ich mit Pilzen kombiniert und es war sehr lecker.

2-11.jpg

2-11-2.jpg

100 g Kartoffel-Kürbis-Teig zu Schupfnudeln formen und in Salzwasser kurz kochen lassen. Die gekochten Schupfnudeln kann man ein paar Tagen im Kühlschrank aufbewahren. Ich habe die Schupfnudeln noch nicht zubereitet.

Bandnudeln

100 g Kartoffel-Kürbis-Teig mit 50 g Farina di Grano Duro (Hartweizenmehl), 70 g Weizenmehl Typ 405, 1 Ei und 1 EL Olivenöl verkneten.  Mit Frischhaltefolie umwickeln und mindestens 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen.

Den Nudelteig mit der Nudelmaschine dünn ausrollen. In kochendem Salzwasser etwa 3 Minuten kochen lassen und mit kaltem Wasser abschrecken.

Hier habe ich die Bandnudeln mit Pilzen in Pfeffersoße kombiniert. Meine Tochter hat zu mir gesagt: „Die Bandnudeln sind sehr lecker und die Soße ist auch lecker. Weißt Du, warum es lecker schmeckt?“. Mama sagte: „Naja, es könnte sein, dass ich Muskat dazugegeben habe.“ Die Tochter antwortete: „Es schmeckt sehr lecker, da Du so viel Liebe reingesteckt hast“.  😀

2-11-3.jpg

20161101_111154.jpg

20161101_112623.jpg

Gnocchi, finger-shaped potato pumpkin dumplings and tagliatelle with potato pumpkin dough

Potato pumpkin dough

Ingredients:

2 potatoes about 230 g

150 g Hokkaido pumpkin (soft cooked and pureed)

180 g potato flour

Salt, nutmeg

Peel und cut the potatoes into small pieces; cook in salt water for about 15 minutes. Puree the cooked potatoes with pumpkin and mix with potato flour, salt and nutmeg. Wrap the dough with a plastic wrapp and let rest for a few hours in the refrigerator.

This recipe yields about 550 g of potato and pumpkin dough.

Gnocchi and finger-shaped potato pumpkin dumplings

Shape 100 g of potato-pumpkin dough into gnocchi and cook them briefly in salt water; rinse with cold water. Here I’ve combined with mushrooms and it was very delicious.

Shape 100 g of potato-pumpkin dough into finger-shaped potato pumpkin dumplings and cook them briefly in salt water. The cooked finger-shaped potato pumpkin dumplings can be kept in the refrigerator for a few days. I haven’t prepared this noodles yet.

20161030_181704

Tagliatelle

Mix 100 g potato-pumpkin dough with 50 g of Farina di Grano Duro (hard wheat flour/ durum flour), 70 g wheat flour type 405, 1 egg and 1 tablespoon olive oil. Wrap with plastic wrap and rest for at least 30 minutes in the refrigerator.

Roll the pasta dough thinly with the noodle machine. Cook in boiling salted water for about 3 minutes and rinse with cold water.

Here I’ve combined the tagliatelle with mushrooms in pepper sauce. My daughter said: „The noodles are very delicious and the sauce is tasty. Do you know why does it taste delicious?“. Mom said: „Well, it could be that I mixed nutmeg with the dough.“ The daughter replied: „It tastes very delicious, because you’ve put so much love into this recipe.  😀

20161101_112741.jpg

Liebe Grüße  🙂

Hang

Advertisements

8 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s