Reis mit Aubergine und Tofu

Zutaten:

1 Schälchen Reis, gekocht

1 Aubergine

1 Tofu

1 Lauchzwiebel

Fischsoße oder Maggi Soße

Zubereitung:

Tofu in der Pfanne anbraten und in kleine Stücke schneiden.

Aubergine waschen und in Scheiben schneiden; mit etwas Öl in der Pfanne beide Seiten braun braten; mit Reisstäbchen zerkleinern und 1 Prise Zucker, Salz, Fischsoße abschmecken.

Lauchzwiebel schneiden und kurz in der Pfanne anschwitzen und dazugeben.

Der Reis wird im Reiskocher nach der entsprechenden Menge gekocht.

Es wird mit Fischsoße, Maggi Soße oder einer anderen Soße serviert.

Maggi Soße: Maggi, Zucker, Chili und ein paar Tropfen Limettensaft

Soße: Fischsoße, Chili, Ingwer, Kurkuma, Knoblauch, Zucker, Essig

Fischsoße Nước mắm: Zucker, Limettensaft, Wasser, gehackte Chili und Knoblauch verrühren; mit Fischsoße abschmecken.

20151217_184725

Es schmeckt sehr lecker!!!

Liebe Grüße 🙂

Hang

Advertisements

11 Kommentare

    • Gerne 🙂 Danke für dein positives Feedback…freue mich sehr 😀 Im Sommer kannst Du ganzes Stück Aubergine grillen, danach die Schale entfernen. Die geschnittene Lauchzwiebeln mit Fischsoße, eine Prise Zucker in einem Schüssel verrühren und die Aubergine dazugeben. Die Aubergine müssen noch sehr heiß. Sonst kann man Lauchzwiebeln wie dieses Rezept zubereiten. Es schmeckt sehr lecker! Dieses Rezept ist aus meiner Kindheit. 😊 Liebe Grüße – Hang

      Gefällt 1 Person

    • Vielen lieben Dank für das Kompliment, Ulla! Leider habe ich das Rezept für Tofu noch nicht separat geschrieben. Aber Du kannst unter dem Beitrag Hoisine Sauce lesen. 🙂

      Gefällt mir

  1. I am extremely inspired together with your writing talents and also with the structure for your weblog.
    Is this a paid topic or did you customize it yourself?
    Anyway stay up the nice quality writing, it’s uncommon to
    look a nice weblog like this one nowadays..

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s