Rotbarschfilet mit Kokosmilch

Zutaten:

  • 1 Rotbarschfilet, 2-3 EL Kokosmilch, Zwiebel, Lauchzwiebel, Knoblauch
  • Salat, Gurke, Reisblätter, Reisnudeln, Kräuter wie Glücksrollen
  • Fischsoße Nước mắm, Süß-Sauer Soße, Chilisoße...

Zubereitung:

Salat, Kräuter, Gurke und Reisnudeln wie Glüchsrollen zubereiten.

Öl in der Pfanne erhitzen; geschnittene Zwiebel, Lauchzwiebel und Knoblauch dazugeben und kurz anbraten; Rotbarschfilet beifügen, beide Seiten anbraten; Kokosmilch und Pfeffer würzen.

Es wird wie Glücksrollen gewickelt.

Je nach Geschmack kann man mit unterschiedlichen Soßen kombinieren.

Soße: Fischsoße, Chili, Ingwer, Kurkuma, Knoblauch, Zucker, Essig

Fischsoße Nước mắm: Zucker, Limettensaft, Wasser, gehackte Chili und Knoblauch verrühren; mit Fischsoße abschmecken. (sieh Geschwenktes Rindfleisch mit Reisnudelsalat)

In Vietnam wird Fisch Cá lóc für dieses Gericht verwendet. Cá lóc wird mit geschnittener Zwiebel oder Schalotte, Gemüsebrühe, Salz und Pfeffer ca. 20′ marinieren; danach Kokosmilch beifügen; im Dämpftopf dämpfen.

Liebe Grüße 🙂

Hang

Cookwithlovefordaughter – Nguyễn

Advertisements

9 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s