Frühstücksideen für Kinder Nr.28

Hallo Ihr Lieben,

nach dem Frühstück Nr.30 würde ich eine kleine Pause machen. Viele Ideen habe ich noch, aber die Qualität der Fotos gefällt mir nicht so ganz. Ihr habt schon gewusst, dass ich nur zufällig zum Bloggen gekommen bin. Mit dem Handy kann ich die Qualität der Fotos nicht verbessern und möchte eine Kamera suchen. Kann mir jemand von euch eine gute Kamera empfehlen? Allerdings kenne ich wordpress noch nicht gut und möchte die Kategorien übersichtlich einstufen.

Ich freue mich auf euer Feedback, um meinen Blog zu verbessern… 🙂 🙂 🙂

Vielen Dank im Voraus für eure Hilfe!!!

P.S.: Welche Rezepte der vietnamesischen Küche oder welche Zutaten würdet Ihr gerne nachkochen? Z.B. Suppe, Salat, Vegan, Reis mit verschiedenen Varianten, Chè- ein flüssiges Kompott, Kuchen, Desserts….Nach eurem Wunsch würde ich weitere Rezepte schreiben (unkomplizierte Rezepte 🙂 ). Normalerweise koche ich nach Gefühl und ohne Mengenangaben.

Frühstücksideen für Kinder Nr.28

Zutaten:

50-100g Hefeteig, 1 Ei, Gurke, Salz, Kakao

Hefeteig auf einer bemehlten Arbeitsfläche formen; Backofen auf 200 Grad vorheizen; ca. 10-12′ backen. Vor dem Backen mit Wasser besprühen.

Ei in der Pfanne aufschlagen und braten; mit Gurke und Kakao servieren.

Je nach Geschmack mit Salz, Pfeffer oder Maggi würzen.

Je nach Bedarf wird die Menge variiert und für Schulkinder geeignet. Das normale Frühstück ist für zu Hause und zum Mitnehmen für die Schule.

20151121_082210

20151121_082138

Liebe Grüße  🙂

Cookwithlovefordaughter – Nguyễn

Advertisements

9 Kommentare

  1. Liebe Hang, da ich die vietnamesische Küche nicht kenne, finde ich jedes Rezept klasse, das du einstellst. Ich freue mich immer darüber. Deine Fotos mag ich ebenfalls sehr gerne, auch, wie du sie bearbeitest. Andererseits kommt mir dein selbstkritischer Blick vertraut vor. Ich überlege, ob ich nicht mal einen Fotokurs besuchen sollte 😉

    Gefällt 1 Person

  2. Ich denke beim Food Art gibt es zwei verschiedene Arten: einmal das Essen in den Mittelpunkt stellen, eventuell mit kleinen fotografischen Spielereien. So wie es bei mir eher der Fall ist.

    Zum anderen gibt es story-telling Fotos, wo man Dinge drum herum arrangiert, die den Betrachter weiterdenken lassen. Wie ich Deinen Blog so sehe könnte ich mir das bei Dir sehr gut vorstellen 🙂

    Zudem ist das Licht ganz wichtig in der Fotografie. Bei Digital Kameras kann man das ja schon sehr schön im Display einschätzen….

    Gefällt 1 Person

  3. Hallo,

    das ist wirklich eine tolle Idee für ein Kinderfrühstück, das werde ich auf alle Fälle ausprobieren. Auch deine anderen Rezepte gefallen mir sehr gut. Ich habe kaum Zugang zur vietnamesischen Küche und freue mich daher über deine Rezepte!

    Liebe Grüße Lya

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s