Reis mit Tofu-Zitronengras und Choisam-Pfanne

Zutaten:

1 Tofu

1 Zitronengras

1/2-1 TL Kurkuma, gemahlen

1/2-1 TL Salz

1 Prise Zucker

Zubereitung:

Tofu in kleine Stücke schneiden; Zitronengras sehr fein schneiden; Salz, Zucker und je nach Geschmack gehackte Chilis dazugeben; ca. 20′ stehen lassen.

20151114_173416.jpg

Tofu in reichlich Öl auf beiden Seiten goldbraun anbraten

20151114_174340.jpg

und auf einem Küchenpapier kurz abtropfen lassen.

20151114_175907.jpg

20151114_180720.jpg

Choisam-Pfanne

Rau Cải Ngọt xào Gừng

Choisam waschen, abschneiden und die dicke Stiele längs halbieren.

Die Zwiebel und Knoblauch fein hacken. Ingwer schälen und in dünne Streifen schneiden.

20151114_171146.jpg

Die geschnittene Zwiebel, Knoblauch, Ingwer anschwitzen. Choisam dazugeben und mit Salz, Zucker, Fischsoße, Pfeffer abschmecken. Zum Schluss den geschnittenen Lauchzwiebeln und Pfeffer hinzufügen.

20151114_180745

Der Reis wird im Reiskocher nach der entsprechenden Menge gekocht.

20151114_180906

Es wird mit Maggi oder Fischsoße Nước mắm (sieh Fischsoße für Salat – 3 Rezepte) oder einer anderen Soße serviert.

Liebe Grüße 🙂 Hang

Advertisements

2 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s