Reissuppe mit Schweinefleisch

Hallo Ihr Lieben,

vielen herzlichen Dank fürs Folgen und den Besuch!!! Heute würde ich ein neues Rezept an euch weitergeben. Diese Reissuppe wird in unterschiedlichen Varianten nach Region zubereitet und zu allen Mahlzeiten gegessen. Für den Herbst und Winter ist sehr gut geeignet.

Reissuppe mit Schweinefleisch  

cháo thịt lợn (heo)

cháo- dickflüssige Reissuppe; thịt – Fleisch; lợn, heo – Schweine

Zutaten

100g Reis, 2,5 L Wasser, 100g Schweinehackfleisch, Zwiebel, Lauchzwiebel oder Schnittlauch, Koriander, Sojasprossen und Limette.

Zubereitung:

Reis waschen, in 2,5 L Wasser im Reiskocher mit einer geschälten Zwiebel aufkochen, oder im Kochtopf aufkochen und bei geringer Hitze ca. 1 Stunde köcheln. Wenn die Suppe fertig ist, wird die Zwiebel rausgenommen.

Für die Marinade: Schweinehackfleisch, kleingeschnittene Zwiebel, Salz, Pfeffer, Zucker, klare Gemüsebrühe, Öl gut vermischen und ca. 30′ ziehen lassen; in der Pfanne mit Öl und feingehackter Zwiebel kurz anbraten. Danach wird in die Reissuppe gegeben und mit Salz, Zucker, klarer Gemüsebrühe, Fischsoße abgeschmeckt.

Anrichten:

Erst Sojasprossen in die Schüssel geben; Reissuppe auffüllen; mit geschnittenen Lauchzwiebeln, Koriander und frisch gemahlenem Pfeffer, ein paar Tropfen Limettensaft dazugeben. Je nach Geschmack Fischsoße und Chili würzen.

20151105_192935

Viel Spaß beim Kochen!!!

Liebe Grüße 🙂 Hang

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s